Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Booking.com will Reise-Komplettanbieter werden

Flug, Mietwagen und Co.  

Booking.com will Reise-Komplettanbieter werden

22.07.2021, 14:24 Uhr | AFP

Booking.com will Reise-Komplettanbieter werden. Booking.com: Das Portal will bald mehr als Hotelbuchungen anbieten. (Quelle: imago images/ZUMA Wire)

Booking.com: Das Portal will bald mehr als Hotelbuchungen anbieten. (Quelle: ZUMA Wire/imago images)

Booking.com könnte schon bald zum Konkurrenten von klassischen Reiseveranstaltern werden. Die Buchungsplattform plant eine Erweiterung ihres Angebots.

Das Hotelportal Booking.com will sein Angebot künftig deutlich ausbauen. "Wir wollen alles bieten, was zu einer Reise gehört", sagte der Chef des Mutterkonzerns Booking Holdings, Glenn Fogel, der aktuellen Ausgabe des "Manager Magazins".

Bisher konzentrierte sich das Internetportal vorrangig auf das Vermitteln von Hotelzimmern. Flugbuchungen oder Mietwagen waren eher ein Nebengeschäft. "Wir schaffen einen nahtlosen, reibungslosen Weg, um Reisen viel einfacher zu organisieren als bisher", sagte Fogel.

Konkurrenz für klassische Reiseveranstalter

Booking verstärke damit seine Konkurrenz zu klassischen Reiseveranstaltern wie Tui oder Dertour, berichtete das "Manager Magazin". Deren Geschäftsmodell halte er "nicht für den richtigen Weg für die Zukunft", sagte Fogel.

Einen negativen Einfluss der Corona-Pandemie auf die Reisebranche sieht der Booking-Geschäftsführer nach wie vor. "Für dieses Jahr gibt es immer noch viel Unsicherheit und widersprüchliche Signale", sagte er.

Dass die Menschen jedoch bald wieder Reisen wollten, stehe für ihn außer Frage. "Die Leute sind sowas von bereit zu buchen und loszufahren", sagte er.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: