Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenReisenReisetipps

Sommerferien vorbei: Urlauberstrom wird schwächer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKurzfristige Programmänderung bei RTLSymbolbild für einen TextTagesschau: Skandalöse Formulierung?Symbolbild für einen TextRusslandreise: Kritik von AfD-SpitzeSymbolbild für einen TextPitt reagiert auf Jolies GewaltvorwürfeSymbolbild für einen TextNach BVB-Pleite: Sevilla feuert TrainerSymbolbild für einen TextSatire-Tweets über Annexion KaliningradsSymbolbild für ein VideoPutins Atom-U-Boot entdecktSymbolbild für einen TextNach Sieg: Hiobsbotschaft für LeipzigSymbolbild für einen TextWindowsupdate: Starker LeistungseinbruchSymbolbild für einen TextFrau erschossen: Filmstar einigt sichSymbolbild für einen TextAuf der Wiesn "jede Bedienung krank"Symbolbild für einen Watson Teaser"Tagesschau"-Sprecherin kündigt bei ARDSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Urlauberstrom wird schwächer

Von t-online, AKü

09.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Zurück aus dem Urlaub: Da in den meisten Bundesländern die Ferien enden, findet man auf den Straßen viele Heimkehrer.
Zurück aus dem Urlaub: Da in den meisten Bundesländern die Ferien enden, findet man auf den Straßen viele Heimkehrer. (Quelle: deepblue4you/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einigen Bundesländern enden am kommenden Wochenende (13.-15. August) die Ferien. Heißt: Auf den Straßen in Richtung Heimat könnte es voll werden.

In Richtung der Urlaubsgebiete wird es laut ADAC an diesem Wochenende wohl nicht mehr so voll wie in den letzten Wochen. Denn die meisten deutschen Urlauber machen sich zum Ende der Woche auf den Heimweg. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein fängt nämlich nächsten Montag wieder die Schule an. Nur Bayern und Baden-Württemberg starten gerade einmal in die dritte Ferienwoche.

In Bayern könnte es zudem durch den Feiertag Mariä Himmelfahrt am Montag, den 15. August, zu vielen Staus durch Kurzurlauberverkehr kommen.

Diese Strecken werden besonders voll

• Fernstraßen zur und von der Nord- und Ostsee
• Großräume Hamburg, Berlin und München
• A1 Lübeck – Bremen – Dortmund – Köln
• A3 Passau – Nürnberg – Würzburg – Frankfurt
• A5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt
• A6 MannheimHeilbronn – Nürnberg
• A7 Flensburg – Hamburg
• A7 Füssen/Reutte – Ulm – Würzburg und Hannover – Hamburg
• A8 Salzburg – München – Stuttgart
• A9 München – Nürnberg – Halle/Leipzig
• A10 Berliner Ring
• A19 Rostock - Dreieck Wittstock/Dosse
• A24 Berlin – Hamburg
• A61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach
• A93 Kufstein - Inntaldreieck
• A95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
• A99 Umfahrung München

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wladimir Putin: Angesichts der aktuellen Rückschläge seiner Armee steht auch der russische Präsident immer mehr unter Druck.
Kann das das Ende von Putins Invasion sein?

So ist die Verkehrslage im Ausland

Auch im Ausland kann es durch die vielen Heimkehrer zu Staus am Wochenende kommen. Besonders voll wird es dabei auf Italiens Fernstraßen. Auf den Tauern-, Fernpass-, Arlberg-, Rheintal-, Brenner-, Karawanken- und Gotthard-Routen sowie den Fernstraßen von und zu den italienischen, französischen und kroatischen Küsten müssen Autofahrer am besten extra viel Zeit und Geduld einplanen.

Das Gleiche gilt entlang der Inntal-, Tauern- und Brennerautobahn in Österreich. Der Grund: eine Sperrung von Ausweichrouten.

An den Grenzen ist sowohl bei der Ein- als auch Ausreise mit Wartezeiten von 30 bis 60 Minuten zu rechnen. Noch länger dauert es in Slowenien, Kroatien, Griechenland und der Türkei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presse.adac.de: "Rückreise aus dem Urlaub dauert lange" (Stand: 09.08.22)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ADACOstseeWürzburg
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website