Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Europäische Union >

Emmanuel Macron kündigt Gesetz gegen "Fake News" an

"Erhöhte Transparenzpflicht"  

Emmanuel Macron kündigt Gesetz gegen "Fake News" an

04.01.2018, 13:08 Uhr | AFP

Emmanuel Macron kündigt Gesetz gegen "Fake News" an. Emmanuel Macron bei der Neujahrsansprache 2018 (Quelle: AP/dpa/ Ludovic Marin/POOL AFO )

Das neue Gesetz soll insbesondere in Zeiten des Wahlkampfs Falschmeldungen verhindern, um demokratiefeindliche Einflussnahmen zu verhindern. (Quelle: Ludovic Marin/POOL AFO /AP/dpa)

Um sogenannte "Fake Newsim Netz effizienter zu bekämpfen, will Frankreichs Regierung ein Gesetz gegen Falschmeldungen erlassen. 

Emmanuel Macron wolle damit unwahre Behauptungen im Internet insbesondere während des Wahlkampfes verhindern, sagte der französische Präsident bei seiner ersten Neujahrsansprache an die Presse in Paris. Ziel sei es, "das demokratische Leben vor diesen Falschnachrichten zu schützen".

Nach Angaben Macrons sollen Internet-Plattformen künftig einer "erhöhten Transparenzpflicht" unterworfen werden. So solle klarer werden, wer hinter bezahlten Inhalten stehe. Zudem solle es Betroffenen möglich sein, einen Richter per Eilverfahren anzurufen, um Inhalte löschen oder Zugänge zu Internetseiten blockieren zu lassen.

Über die sozialen Netzwerke würden "in der ganzen Welt, in allen Sprachen erfundene Lügenmärchen verbreitet, um einen politisch Verantwortlichen, eine Persönlichkeit, eine Person des öffentlichen Lebens oder einen Journalisten zu beschmutzen", kritisierte der Staatschef. Im französischen Präsidentschaftswahlkampf hatte Macron russischen Medien im vergangenen Frühjahr Einflussnahme zu seinen Ungunsten vorgeworfen.

Quelle:
- AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal