Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikAusland

Putin-Leibwächter trainieren wohl für möglichen Putsch


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: Bund untersagt hohe StrompreiseSymbolbild für einen TextDas ist der neue US-Super-BomberSymbolbild für einen TextSchlagerstar verabschiedet sich von BühneSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextNachfolge von Bernhard Brink gefundenSymbolbild für einen TextGirokarten: Beliebte Funktion wird abgeschafftSymbolbild für einen TextChina lockert Corona-Auflagen weiterSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextSarah Connor zeigt erstmals ihre TochterSymbolbild für einen TextAbou-Chaker für Spuckangriff verurteiltSymbolbild für einen Watson TeaserPBB: Micaela Schäfer tanzt freizügigSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Putin-Leibwächter trainieren wohl für möglichen Putsch

Von t-online, mm

21.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Putin und seine Bodyguards (Archivbild): Der FSO ist für den Schutz des Präsidenten verantwortlich.
Putin und seine Bodyguards (Archivbild): Der FSO ist für den Schutz des Präsidenten verantwortlich. (Quelle: Vladimir Smirnov/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wächst im Kreml die Angst vor einem Staatsstreich? Einem Bericht zufolge wird die Präsidentenwache auf einen "massiven ideologischen Angriff" vorbereitet.

Die Personenschützer von Kreml-Chef Putin sollen in Moskau für einen möglichen Putsch trainiert haben. Das berichtet die russischsprachige Plattform "The Insider". Bereits am 26. Oktober habe demnach der FSO, der Schutzdienst zur Bewachung des russischen Präsidenten und der Regierung, im Zentrum von Moskau mit Militärfahrzeugen und bewaffneten Sicherheitskräften geübt.

Bei dem Training habe es sich um eine "taktische Übung zur Neutralisierung terroristischer Bedrohungen und zum Schutz der Einrichtungen der höchsten Regierungsbehörden" gehandelt. Der Nachrichtensender ntv hatte zuvor über die Enthüllungen berichtet.

FSO-Kadetten in Moskau (Archiv): Trainieren die Kreml-Personenschützer für den Fall eines Staatsstreichs?
FSO-Kadetten in Moskau (Archiv): Trainieren die Kreml-Personenschützer für den Fall eines Staatsstreichs? (Quelle: IMAGO/Stanislav Krasilnikov)

FSO befürchtet "massiven ideologischen Angriff"

Die geplante Militärübung war dem Bericht zufolge nur ein Teil der Vorbereitungen, die von den Sicherheitskräfte für einen möglichen "massiven ideologischen Angriff" unternommen würden. Der Plattform liege ein geheimer "Plan zur moralisch-psychologischen Unterstützung beim Übergang der Einsatzleitung des FSO von Friedens- in Kriegszeiten" vor. Im Falle eines Staatsstreichs warnt der FSO demnach davor, dass einige Kreml-Personenschützer mit medialer oder religiöser Einflussnahme psychisch destabilisiert werden könnten.

Als mögliche Kanäle der Einflussnahme würden unter anderem Fernsehen, Radio, Printmedien, soziale Medien, Bücher und Faltblätter genannt. Ausländische Geheimdienste könnten sich zudem sozialer Bewegungen, Nichtregierungsorganisationen sowie religiösen und pseudoreligiösen Organisationen bedienen.

Als Gegenmaßnahmen empfehle der Plan "Gegenindoktrinierung" sowie wöchentliche politische Schulungen für die Beamten. Politisch gefestigte Beamte sollten zudem weniger widerstandsfähigen Sicherheitskräften zugewiesen werden. Die Informationen der Plattform lassen sich nicht unabhängig überprüfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • theins.ru: Если враг у Боровицких ворот. Генералы ФСО готовятся защищать Путина от переворота: привлекут священников, гипнотизеров и политруков (russisch)
  • n-tv.de: Putins Leibwächter trainieren offenbar Verhalten bei Putsch
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
US-Luftwaffe stellt neuen Tarnkappenbomber B-21 vor
Von Charlotta Sieve
Moskau

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website