• Home
  • Politik
  • Ausland
  • Bolivien: Regierung lässt die Uhr rückwärts laufen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÄrzte-Chefin zerreißt Lauterbach-KonzeptSymbolbild für einen TextSchwerer Wohnmobil-Unfall auf A8Symbolbild für einen TextTrikot wird für Millionensumme verkauftSymbolbild für einen TextARD-Skandal: Zwei Fahrer für Direktorin?Symbolbild für einen TextRussischer Satellit spioniert USA ausSymbolbild für ein VideoLiegen-Wahnsinn auf MallorcaSymbolbild für einen TextExperte: Vergiftung in gesamter Oder Symbolbild für einen TextKultband sagt komplette Europatour abSymbolbild für einen TextWalross Freya könnte getötet werdenSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen TextClan-Streit: Massenschlägerei in Essen Symbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar überrascht mit sexy FotosSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Boliviens Regierung lässt die Uhr rückwärts laufen

Von ap
Aktualisiert am 26.06.2014Lesedauer: 1 Min.
Der Uhrzeigersinn als politisches Statement - in La Paz läuft die Zeit jetzt andersherum.
Der Uhrzeigersinn als politisches Statement - in La Paz läuft die Zeit jetzt andersherum. (Quelle: ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die linksgerichtete Regierung des bolivianischen Präsidenten Evo Morales lässt die Uhren nach links ticken. Zumindest die große Uhr auf dem Kongressgebäude in der Hauptstadt La Paz läuft nun gegen den Uhrzeigersinn. Sie zeigt aber weiterhin die richtige Zeit an, weil auch die Zahlen verschoben wurden.

Kongresspräsident Marcelo Elio sagte am Mittwoch, die Aktion sei ein "klarer Ausdruck der Dekolonialisierung der Bevölkerung" des Landes unter Morales, der 2005 als erster Indio zum Präsidenten Boliviens gewählt wurde und im Oktober zur Wiederwahl antritt.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Vorbild für alle öffentlichen Uhren

Außenminister David Choquehuanca sagte bei der Enthüllung, es sei nur natürlich, dass eine Uhr in der südlichen Hemisphäre auch anders ticke als in der nördlichen. Vizepräsident Alvaro Garcia sagte, die Regierung erwäge, auch alle anderen Uhren auf öffentlichen Gebäuden zu ändern.

Dinge "entwickeln sich zurück"

Die Opposition sprach von einer lächerlichen Aktion. Die Abgeordnete Norma Pierola erklärte, die Regierung wolle die "universellen Gesetze der Zeit ändern". Samuel Doria Medina, der Zement- und Fast-Food-Magnat, der Morales' aussichtsreichster Herausforderer bei der Wahl werden dürfte, sagte, die Änderung der Uhr sei ein Zeichen, "dass die Dinge sich zurückentwickeln".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die Akte Donald Trump
Von Lisa Becke
Bolivien
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website