Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Terrorismus >

Islamischer Staat ruft zum Aufstand gegen "Teufel" Erdogan auf

IS-Video gegen Ankara  

Dschihadisten stacheln zum Aufstand gegen Erdogan an

18.08.2015, 11:28 Uhr | AFP

Islamischer Staat ruft zum Aufstand gegen "Teufel" Erdogan auf. In einem Video des IS wirbt ein Anhänger für Aktionen gegen die Türkei. (Quelle: Screenshot isdarat.tv)

In einem Video des IS wirbt ein Anhänger für Aktionen gegen die Türkei. (Quelle: Screenshot isdarat.tv)

Erstmals ruft der Islamische Staat in einem Propagandavideo direkt zu Aktionen gegen die Türkei auf. Präsident Recep Tayyip Erdogan habe die Türkei an die PKK-Kurdenrebellen und die USA verkauft, heißt es in einem am Dienstag im Internet verbreiteten Video.

In dem rund sieben Minuten langen Clip sind drei IS-Kämpfer mit Schnellfeuergewehren zu sehen. Einer der Dschihadisten wirft in türkischer Sprache dem Präsidenten und der türkischen Republik vor, den Islam verraten zu haben.

"Teufel" Erdogan

Der IS-Kämpfer in dem Film spricht von der "Eroberung Istanbuls" und appelliert an die Türken, sie sollten um ihres eigenen Seelenheils willen "gegen die Freunde des Teufels kämpfen" und dem IS-Kalifat helfen.

Die Türkei hatte in den vergangenen Wochen den USA die Erlaubnis zur Nutzung türkischer Luftwaffenstützpunkte für Angriffe auf den IS erlaubt und eine groß angelegte Offensive gegen die Extremisten angekündigt. Zugleich bemüht sich Ankara intensiver, den Zustrom ausländischer Kämpfer über die Türkei zum IS zu stoppen.

Ein IS-Unterstützer hatte am 20. Juli bei einem Selbstmordanschlag in der türkischen Stadt Suruc nahe der Grenze zu Syrien mehr als 30 Menschen getötet. Seitdem fliegt die Türkei Angriffe auf Stellungen des IS und der den IS bekämpfenden PKK.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe