Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikUkraine

Mariupol: Russen lassen ukrainische Kinder aufmarschieren


Russen lassen ukrainische Kinder aufmarschieren

Von Hannes Molnár

Aktualisiert am 25.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Schockierende Bilder aus Mariupol: Russische Besatzer lassen Kinder zu Propagandazwecken aufmarschieren. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInnenstadt von Paris ohne StromSymbolbild für einen TextRKI: Das sind die Corona-ZahlenSymbolbild für einen TextWeltkriegsbombe: Tausende evakuiertSymbolbild für einen TextChinas Geheimpolizei-Stationen bestätigtSymbolbild für einen TextBaerbock geht auf Österreich losSymbolbild für einen TextBiomarktkette meldet Insolvenz anSymbolbild für einen TextZwei Wollny-Töchter sind schwangerSymbolbild für einen TextCarmen Nebel: Malheur am ZDF-TelefonSymbolbild für einen TextSchlagerstars müssen Tour absagenSymbolbild für einen TextSchuhhändler schließt viele FilialenSymbolbild für einen TextClan-Messerstecherei: Mann in HaftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Gast macht düstere PrognoseSymbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Im eroberten Mariupol treiben die Besatzer die Russifizierung voran. Ein Video soll zeigen, wie versucht wird, die Jugend zu militarisieren.

Wochenlang tobten in Mariupol die Kämpfe zwischen russischen und ukrainischen Truppen. Inmitten der Trümmer treiben die Besatzer seit der Eroberung der Hafenstadt am 21. Mai die Umgestaltung voran. Die ukrainische Währung Hrywnja wurde durch den russischen Rubel ersetzt, die ukrainische Sprache aus Lehrplänen gestrichen. Jetzt sorgt ein Video für Aufsehen, das zeigen soll, wie Russland in ukrainischen Städten Jugendliche fürs eigene Militär zu rekrutieren versucht – mit perfider Kinder-Propaganda.

Die schockierenden Aufnahmen der russischen Propaganda sehen Sie hier oder oben im Video.

Hier finden Sie ab sofort alle großen Reportagen, Interviews und Recherchen zum Nachschauen. Folgen Sie unserem YouTube-Kanal, um kein Video zu verpassen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Material der Nachrichtenagentur Reuters und YouTube
  • Twitter.com: Video von NEXTA
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ukraine berichtet von Angriffen auf zivile Ziele in Charkiw
  • Anna Aridzanjan
Von Anna Aridzanjan

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website