Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Familienministerin Franziska Giffey will 500 Euro mehr Gehalt für Erzieher

Forderung der Familienministerin  

Giffey will 500 Euro mehr Gehalt für Erzieher

27.06.2018, 18:58 Uhr | AFP

Familienministerin Franziska Giffey will 500 Euro mehr Gehalt für Erzieher. Franziska Giffey (SPD) vor wenigen Tagen bei einem Besuch einer Betriebskindertagesstätte: Die Bundesfamilienminsterin will soziale Berufe aufwerten. (Archivbild) (Quelle: dpa/Rolf Vennenbernd)

Franziska Giffey (SPD) vor wenigen Tagen bei einem Besuch einer Betriebskindertagesstätte: Die Bundesfamilienminsterin will soziale Berufe aufwerten. (Archivbild) (Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa)

Bis 2025 fehlen in Deutschland 300.000 Erzieher. Familienministerin Giffey schlägt nun eine Lösung des Problems vor: eine kräftige Gehaltserhöhung.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey von der SPD hat sich für eine bessere Bezahlung von Erziehern ausgesprochen. "Wenn jeder 500 Euro brutto mehr hätte, das würde viel verändern", sagte Giffey der Wochenzeitung "Die Zeit".

Das derzeitige Einstiegsgehalt von Erziehern beträgt demnach im Schnitt etwa 2600 Euro brutto monatlich. Giffey hofft, durch mehr Geld den Beruf attraktiver zu machen. "Ich will, dass wir in diese Richtung gehen und soziale Berufe insgesamt aufwerten", sagte sie.

"Erzieher stellen Weichen für ein ganzes Leben"

Die Erhöhung ist in den Augen der Ministerin gerechtfertigt, weil die Kitas eine bedeutende Rolle für die Entwicklung der Kinder spielten. "Die Kita ist die erste Bildungseinrichtung für ein Kind, und dafür braucht es bestes pädagogisches Personal – Erzieher stellen gemeinsam mit den Eltern Weichen für ein ganzes Leben", sagte Giffey.

Laut dem kürzlich erschienenen nationalen Bildungsbericht fehlen bis 2025 deutschlandweit etwa 300.000 Erzieher.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe