Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Ministerpräsident Kretschmann über starke Nebenwirkungen nach dem Impfen

Ministerpräsident von Baden-Württemberg  

Kretschmann litt unter Nebenwirkungen nach dem Impfen

11.04.2021, 12:22 Uhr | dpa

Ministerpräsident Kretschmann über starke Nebenwirkungen nach dem Impfen. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Er hat sich als erster Länderchef mit Astrazeneca impfen lassen. (Quelle: imago images/Arnulf Hettrich)

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Er hat sich als erster Länderchef mit Astrazeneca impfen lassen. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago images)

Die Impfung mit dem Vakzin von Astrazeneca ging nicht spurlos an dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg vorbei. Beim Landesparteitag der Grünen berichtet Kretschmann von den Nebenwirkungen.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich vor drei Wochen als erster deutscher Regierungschef gegen das Coronavirus impfen lassen  – allerdings ging die Impfung nicht ganz spurlos an ihm vorbei.

Gefragt nach Nebenwirkungen, berichtete er am Rande des Parteitags der Südwest-Grünen am Samstag in Heilbronn von Gliederschmerzen und davon, dass er sich schlapp gefühlt habe. "Ich musste einen Tag Homeoffice machen", sagte Kretschmann. "Aber es lohnt sich für den Schutz, den man dadurch bekommt."

Der 72 Jahre alte Grünen-Politiker hatte sich gemeinsam mit seiner Frau den Impfstoff von Astrazeneca spritzen lassen. Müdigkeit, Kopfweh sowie Schmerzen an der Einstichstelle gehören zu häufigen Nebenwirkungen der Impfung. Solche Begleiterscheinungen sind Impfexperten zufolge üblich.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal