Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Parteien

...

Politiker unter Plagiatsverdacht

Bild 9 von 11
Florian Graf hat seinen Doktortitel freiwillig zurückgegeben (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Florian Graf: Der Berliner CDU-Fraktionschef stellt einen Ausnahmefall dar: Der Diplom-Verwaltungswirt hat freiwillig zugegeben, wissenschaftlich nicht sauber gearbeitet zu haben, und stellte bei der Universität Potsdam am 27. April 2012 den Antrag, seinen Doktortitel wegen mehrerer Plagiate zurückzugeben. Am 2. Mai 2012 entzog ihm die Uni den Doktortitel. Der 41-Jährige blieb trotz der Affäre im Amt: Seine Fraktion sprach ihm am 3. Mai 2012 mit 88 Prozent das Vertrauen aus. Er selbst hatte die Vertrauensfrage gestellt.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal