Sie sind hier: Home > Politik >

Drogenhändlerbande in der Adria aufgeflogen

Polizei  

Drogenhändlerbande in der Adria aufgeflogen

08.04.2017, 18:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Athen (dpa) - Fahnder der griechischen und italienischen  Küstenwache und des Zolls haben rund 1,5 Tonnen Cannabis sichergestellt. Außerdem wurden sieben mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande festgenommen. Sie soll immer wieder mit Schnellbooten Drogen von der albanischen Küste nach Süditalien gebracht. Die Boote waren so schnell, dass die griechische Küstenwache Hubschrauber und Scharfschützen einsetzen musste, um die Gangster zu stoppen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal