Sie sind hier: Home > Politik >

IOC beschließt Doppelvergabe der Sommerspiele 2024 und 2028

Olympia  

IOC beschließt Doppelvergabe der Sommerspiele 2024 und 2028

11.07.2017, 17:23 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee will am 13. September sowohl die Sommerspiele für 2024 als auch für 2028 vergeben. Die außerordentliche Vollversammlung der IOC-Mitglieder traf in Lausanne einen entsprechenden Beschluss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal