Sie sind hier: Home > Politik >

Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko

Erdbeben  

Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko

23.09.2017, 13:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Mexiko-Stadt (dpa) - Knapp vier Tage nach dem verheerenden Erdbeben ist die Zahl der Toten auf fast 300 gestiegen. Der mexikanische TV-Sender Televisa berichtet unter Berufung auf die Zivilschutzbehörde, 298 Menschen seien landesweit ums Leben gekommen, darunter alleine 160 in der Hauptstadt Mexiko-Stadt. Die Sucharbeiten nach Überlebenden unter den Trümmern gingen aber trotz der sinkenden Chancen weiter. Seit dem Beben der Stärke 7,1 am Dienstag wurden nach Angaben der Stadtregierung rund 70 Menschen lebend geborgen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal