Sie sind hier: Home > Politik >

Prozess gegen Menschenrechtler Steudtner startet

Konflikte  

Prozess gegen Menschenrechtler Steudtner startet

25.10.2017, 11:38 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Istanbul (dpa) - Der Deutsche Peter Steudtner steht von heute an in Istanbul vor Gericht. Der Menschenrechtler sitzt seit 100 Tagen in Untersuchungshaft. Ihm und zehn weiteren Menschenrechtlern wird jeweils «Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrororganisation» oder «Unterstützung von bewaffneten Terrororganisationen» vorgeworfen. Zu Prozessbeginn herrschte großer Andrang. Viele internationale Beobachter waren anwesend. Steudtner gehört zu mindestens elf Deutschen, die in der Türkei aus politischen Gründen inhaftiert sind.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal