Sie sind hier: Home > Politik >

Zverev gewinnt, Struff verliert: 1:1 im Davis Cup

Tennis  

Zverev gewinnt, Struff verliert: 1:1 im Davis Cup

02.02.2018, 10:22 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Brisbane (dpa) - Im Davis-Cup-Duell zwischen Gastgeber Australien und Deutschland steht es nach dem ersten Tag 1:1. Alexander Zverev hatte die deutschen Tennis-Herren in Brisbane durch einen Fünf-Satz-Sieg in Führung gebracht. Der 20 Jahre alte Hamburger gewann gegen den 18 Jahre alten Davis-Cup-Debütanten Alex De Minaur in 3:54 Stunden 7:5, 4:6, 4:6, 6:3, 7:6 (7:4). Anschließend musste sich Jan-Lennard Struff der australischen Nummer eins Nick Kyrgios mit 4:6, 4:6, 4:6 geschlagen geben. Damit fällt die Entscheidung in der Erstrunden-Partie definitiv erst am Sonntag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: