Sie sind hier: Home > Politik >

Start für «Panik City»: Udo Lindenbergs Erlebniswelt

Musik  

Start für «Panik City»: Udo Lindenbergs Erlebniswelt

19.03.2018, 04:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hamburg (dpa) - Udo Lindenberg eröffnet am Abend in Hamburg seine «Panik City». Mitten im Amüsierviertel St. Pauli hat der Panikrocker, der die «geile Meile» Reeperbahn musikalisch verewigt hat, den Platz für die «Udo Lindenberg Experience» gefunden. Kein Museum, sondern eine multimediale Erlebniswelt rund um das Lebenswerk des Deutschrockers. Auf einer Fläche von 700 Quadratmetern sollen Besucher in das «Udoversum» eintauchen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal