Sie sind hier: Home > Politik >

Motorbootfahrer stirbt bei Rennen auf der Mosel

Unfälle  

Motorbootfahrer stirbt bei Rennen auf der Mosel

10.06.2018, 03:28 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Traben-Trarbach (dpa) - Auf der Mosel ist bei einem Motorbootrennen einer der Fahrer ums Leben gekommen. Das Boot des Mannes sei kurz nach dem Start abgehoben und auf dem Dach gelandet, teilte die Polizei Trier mit. Ein dahinter fahrendes Sportboot krachte mit voller Wucht in die Unglücksstelle. Der verunglückte Mann wurde 54 Jahre alt. Der Unfall ereignete sich in Traben-Trarbach in Rheinland-Pfalz. Alle weiteren Rennen für das Wochenende hat der Veranstalter abgesagt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal