Sie sind hier: Home > Politik >

Corona-Debatte: Labour-Chef lässt Johnson auflaufen – indem er Deutschland lobt

Corona-Debatte im Parlament  

Im Video: Labour-Chef lässt Johnson mit Deutschland-Lob auflaufen

Von Sandra Sperling, Lara Schlick

25.06.2020, 13:00 Uhr
Johnson will Gegner vorführen – und blamiert sich – deutscher Erfolg ist Schuld

Um die Verbreitung des Coronavirus in Großbritannien einzudämmen, sind auch Nachverfolgungs-Apps Thema. Johnson aber gibt sich skeptisch und liefert im Parlament vermeidliche Argumente – mit peinlichen Folgen. (Quelle: t-online.de)

Peinlich für den Premier: Der Labour-Chef lässt Johnson mit einem Deutschland-Lob alt aussehen. (Quelle: t-online.de)


Um die Verbreitung des Coronavirus in Großbritannien einzudämmen, sind auch Apps zur Nachverfolgung ein Thema. Boris Johnson aber gibt sich skeptisch  – mit peinlichen Folgen.

Während Gesundheitsexperten vor einer zweiten Corona-Infektionswelle in Großbritannien warnen, gibt Boris Johnson bereits Lockerungen bekannt. Im Parlament leistete sich der Premierminister nun zusätzlich eine peinliche Panne. 

Der Premierminister forderte den Labour-Chef Keir Starmer dazu auf, eine funktionstüchtige Verfolgungsapp für Infektionen mit dem Coronavirus zu nennen – offenbar um ihn damit vorzuführen. Doch Starmer kontert prompt mit einem Erfolgsbeispiel: Deutschland.

Wie genau der Schlagabtausch zwischen Boris Johnson und Keir Starmer ablief und wie der Labour-Vorsitzende den Erfolg der deutschen Corona-App kurz und knapp zusammenfasste, sehen Sie oben im Video oder, wenn Sie hier klicken.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters
  • Nachrichtenagentur dpa


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal