Sie sind hier: Home > Politik >

Zapfenstreich der Kanzlerin: Bei diesem Lied kommen Angela Merkel die Tränen

Großer Zapfenstreich für die Kanzlerin  

Im Video: Angela Merkel kämpft beim Abschied mit Tränen

03.12.2021, 07:55 Uhr
Merkel bekommt beim Abschied wässrige Augen

Am Donnerstagabend wurde Angela Merkel mit dem Großen Zapfenstreich in Berlin formell verabschiedet. Mit einer Rede und Liedern von Hildegard Knef und Nina Hagen wurde das Zeremoniell begangen. (Quelle: Reuters)

Kanzlerin mit Zapfenstreich verabschiedet: Bei der Zeremonie bekam Angela Merkel wässrige Augen. (Quelle: Reuters)


Nach 5860 Tagen ist Schluss: Die Bundeswehr verabschiedet die Bundeskanzlerin mit dem Großen Zapfenstreich. Angela Merkel zeigt sich sichtlich gerührt – und sorgt für einen Gänsehaut-Moment.

Am Donnerstagabend ist Angela Merkel mit dem Großen Zapfenstreich in Berlin formell verabschiedet worden. Mit einer Rede und Liedern von Hildegard Knef und Nina Hagen  – vorgetragen vom Musikkorps der Bundeswehr – wurde das Zeremoniell begangen. Bei "Für mich soll's rote Rosen regnen" reagierte die Kanzlerin sichtlich emotional. Sie hatte sich den Hit von Hildegard Knef vorher gewünscht.

Die Bilder der Noch-Kanzlerin beim Zapfenstreich sehen Sie hier – oder oben im Video.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: