Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-F├Ąlle unter Scholz' MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextUkraine: Wirbel um Ex-Pr├Ąsident PoroschenkoSymbolbild f├╝r einen TextBecker-Tochter teilt freiz├╝giges FotoSymbolbild f├╝r einen TextEasyjet streicht hunderte Fl├╝geSymbolbild f├╝r einen TextFrau l├Ąsst vier Hunde im hei├čen Auto ÔÇô totSymbolbild f├╝r einen TextF1: So lief das 3. Training in MonacoSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote bei StuttgartSymbolbild f├╝r einen TextFynn Kliemann: "Habe Schei├če gebaut"Symbolbild f├╝r einen TextSeltene Bilder von Bruce WillisSymbolbild f├╝r einen TextVanessa Mai: Im Traumkleid in CannesSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Ex-Profis fordern andere Besetzung

Polizei eskortiert Eltern mit krankem Kleinkind zu Klinik

Von dpa
Aktualisiert am 20.01.2020Lesedauer: 1 Min.
Retter in der Not: Beamte der Heidelberger Polizei haben eine Familie mit einem kranken Kleinkind durch den Stadtverkehr eskortiert. (Symbolfoto)
Retter in der Not: Beamte der Heidelberger Polizei haben eine Familie mit einem kranken Kleinkind durch den Stadtverkehr eskortiert. (Symbolfoto) (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einer Notsituation gerieten sie in eine Polizeikontrolle ÔÇô zum Gl├╝ck: Die Beamten erkannten die Lage und sorgten daf├╝r, dass eine Familie mit einem kranken Kleinkind schnell ins Krankenhaus kommt.

Die Polizei hat ein krankes M├Ądchen und seine Eltern mit Blaulicht durch den Heidelberger Verkehr eskortiert. Die Familie war am Montagmorgen auf ihrem Weg in die Kinderklinik in eine Kontrolle der Beamten geraten, teilte die Beh├Ârde mit. Nachdem klar geworden war, dass sich die Eltern mit dem offensichtlich akut erkrankten Kleinkind in einer Notlage befanden, h├Ątten Polizisten die Familie in das Krankenhaus geleitet.

Weitere Artikel

Blankenfelde bei Berlin
Leichenfund in Brandenburg ÔÇô Polizei geht von Mord aus
Ein Polizeiauto hinter einer Absperrung: Die Ermittler wurde nach einem Hinweis auf die Leiche aufmerksam. (Symbolbild)

Freizeitpark in der Kritik
Lebendes Schwein von Bungeeturm geworfen
Idee eines Freizeitparks: Das Schwein wurde gefesselt und st├╝rzte in die Tiefe.


├ťber das F├╝hrungs- und Lagezentrum habe man derweil die Klinik informiert, so dass ein Kinderarzt bereits bei der Ankunft der Familie bereit stand.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Letzte "Hexe" von Salem freigesprochen
Polizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website