t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Österreich: Deutscher Ski-Urlauber verunglückt


Seit Sonntag vermisst
Deutscher Ski-Urlauber in Österreich gestorben

Von dpa
17.04.2023Lesedauer: 1 Min.
KrankenhausVergrößern des BildesNotfall (Symbolbild): Ein Lawinenverschüttetensuchgerät half bei der Such des 68-Jährigen. (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Seit Sonntag wurde er vermisst, nun ist ein 68-jähriger Skifahrer tot im Schnee gefunden worden. Wiederbelebungsversuche blieben erfolgslos.

Als der 68-Jährige am Sonntagmittag nicht bei einem vereinbarten Treffpunkt bei einer Talstation in Hasenbühel ankam, machten sich seine beiden Begleiter mit einem weiteren Skifahrer auf die Suche nach dem Vermissten, wie es hieß. Mithilfe eines Lawinenverschüttetensuchgeräts konnte der 68-Jährige am Fuße einer etwa zehn Meter hohen, steilen Geländekante leblos im Schnee liegend aufgefunden werden.

Reanimationsversuche blieben erfolglos und es konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Laut Aussagen der Polizei konnten keine Hinweise auf Fremdverschulden festgestellt werden.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website