Sie sind hier: Home > Panorama >

Wettervorhersage: Schnee und glatte Straßen am Mittwoch

Wettervorhersage  

Schnee und glatte Straßen am Mittwoch

25.03.2009, 15:24 Uhr

Autofahrer müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen (Foto: dpa) Autofahrer müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen (Foto: dpa)Ein Tief nach dem anderen zieht über Deutschland und lässt dem Frühling momentan keine Chance. Heute führt Tief "Ingolf" zu Schneefällen von Schleswig-Holstein über Niedersachsen bis nach Sachsen. Dabei "können die Straßen gefährlich glatt werden", warnt Meteorologe Andreas Neuen vom Wetterdienst Meteomedia gegenüber wetter.info.

Schnee - oder Schneeregen, Graupelschauer, Regen und teilweise Gewitter: Es kommt richtiges Schmuddelwetter. Die Temperaturen bleiben tagsüber klar im einstelligen Bereich. Mit acht Grad am Rhein und drei bis vier Grad an der Weser ist es kühl und ungemütlich. Nachts kann es sogar Frost geben.

Viele Wolken, wenig Sonne

Dazu frischt der Wind erneut kräftig auf, in den westlichen Mittelgebirgen und am Alpenrand kann es stürmisch werden. Nur vereinzelt zeigt sich kurz die Sonne, meist bleibt es jedoch stark bewölkt. "Aprilwetter im März" nennt es Meteorologe Neuen.

Neue Tiefs im Anmarsch

Verantwortlich für das niederschlagsreiche und bisweilen stürmische Wetter ist eine Wetterlage, die ständig neue Tiefs vom Atlantik nach Deutschland transportiert. Dadurch kommt feuchte Luft zu uns. Doch Schneefälle bis ins Flachland - und das im März - sind nichts Ungewöhnliches. "Vor genau einem Jahr war es sogar noch kälter", sagt der Meteorologe.

Keine Änderung in Sicht

In den nächsten Tagen ist keine Wetterbesserung in Sicht. Dichte Wolken und Regengebiete ziehen über Deutschland. "Es bleibt nass und kalt", sagt Neuen. Eine durchgreifende Milderung ist vorerst nicht zu erwarten.

Quelle: Meteomedia, uwe

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: