t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanorama

Nahe Chemnitz: Ersthelfer auf A4 von Auto erfasst


Ersthelfer auf A4 von Auto erfasst

Von dpa
Aktualisiert am 03.06.2019Lesedauer: 1 Min.
Autobahn A4 bei Chemnitz: Ein Ersthelfer ist schwer verletzt worden, als er einem anderen Autofahrer zur Hilfe eilte. (Symbolbild)Vergrößern des BildesAutobahn A4 bei Chemnitz: Ein Ersthelfer ist schwer verletzt worden, als er einem anderen Autofahrer zur Hilfe eilte. (Symbolbild) (Quelle: Hanke/imago-images-bilder)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er wollte einem Autofahrer in Not helfen – dann wurde er selbst von einem Wagen erfasst. Auf der A4 in Sachsen musste ein Mann nach einem Unfall mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Ersthelfer ist auf der Autobahn 4 bei Chemnitz angefahren und verletzt worden. Ein Autofahrer sei am Sonntagabend in Richtung Erfurt unterwegs gewesen, als ein Reifen an seinem Wagen platzte, sagte ein Polizeisprecher. Das Auto sei in Höhe der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal gegen die Mittelleitplanke gestoßen. Ein 48-Jähriger eilte dem Fahrer zur Hilfe und wurde dabei von einem weiteren Auto erfasst.


Dessen Fahrerin hatte die Unfallstelle laut Polizei zu spät bemerkt. Der Ersthelfer wurde schwer verletzt und per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es bildete sich ein Stau, an dessen Ende es später zu einem Unfall mit drei weiteren Autos kam. Vier Menschen wurden dabei leicht verletzt, wie es bei der Polizei hieß.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website