t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanorama

Unglück in Dresden: Führerloses Auto rollt bergab und tötet Radfahrer


Unglück in Dresden
Ungesichertes Auto rollt bergab und tötet Radfahrer

Von dpa
Aktualisiert am 30.07.2019Lesedauer: 1 Min.
Radfahrer unterwegs: In Dresden ist ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. (Symbolbild)Vergrößern des BildesRadfahrer unterwegs: In Dresden ist ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. (Symbolbild) (Quelle: Ralph Peters/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

In Sachsen hat sich ein tödlicher Unfall ereignet: Ein Autofahrer hatte sein Fahrzeug offenbar nicht richtig gesichert. Der Pkw machte sich selbständig und überrollte einen Radfahrer.

In Dresden ist ein Radfahrer von einem bergab rollenden Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 59-Jährige starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei in Dresden mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen stellte ein Autofahrer das Fahrzeug am Straßenrand ab und sicherte es nicht genügend.


Das Fahrzeug rollte dann am Montagnachmittag 100 Meter weit die Straße hinab und erfasste dort den Radfahrer. Weitere Angaben konnte die Polizei zunächst nicht machen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website