Sie sind hier: Home > Panorama >

Pariser Zoo: Mysteriöses Wesen "Blob" hat 720 Geschlechter – aber kein Gehirn

"Blob" fasziniert Forscher  

Mysteriöses Wesen hat 720 Geschlechter – aber kein Gehirn

18.10.2019, 14:44 Uhr | ssp, rtr

Pariser Zoo präsentiert Wesen zwischen Pilz und Tier

Es sieht aus wie ein Pilz, verhält sich aber wie ein Tier – und stellt die Wissenschaft damit vor neue Fragen. Der Einzeller wird im Pariser Zoo ausgestellt. Wissenschaftler nennen ihn "Blob". (Quelle: t-online.de)


Mysteriöses Wesen in Paris präsentiert: Der "Blob" kann lernen und kommunizieren, obwohl er kein Gehirn hat. (Quelle: t-online.de)


Es sieht aus wie ein Pilz, verhält sich aber wie ein Tier – und stellt die Wissenschaft damit vor neue Fragen. Der Einzeller wird im Pariser Zoo ausgestellt. Wissenschaftler nennen ihn "Blob".

Ein gehirnloser Einzeller ist im Zoologischen Garten von Paris die neuste Attraktion. Das Wesen, das aktuell der Gruppe der Schleimpilze zugeordnet wird, zeichnet sich durch ungewöhnliche Eigenschaften aus. Einige Merkmale entsprechen einem Pilz, andere eher einem Tier. "Wir sind uns aber sicher, dass es keine Pflanze ist", sagt Bruno David, der Direktor des Naturkundemuseums in Paris. 

Das Wesen hat 720 Geschlechter. Und obwohl es weder Bauch noch Augen hat, kann es sein Futter aufspüren und verdauen. Besonders ungewöhnlich aber ist, dass der "Blob" Probleme lösen und aus ihnen lernen kann, obwohl er kein Nervensystem besitzt.
  

 
Außerdem können "Blobs" offenbar untereinander kommunizieren, wie Bruno David im Video berichtet. Forscher versprechen sich durch die Untersuchung des Schleimpilzes nun unter anderem neue Erkenntnisse für die Zellforschung. Ab dem 19. Oktober können auch Besucher den "Blob" im Pariser Zoo bestaunen.

Im Video oben ist der mysteriöse Schleimpilz in Aktion zu sehen – und weitere erstaunliche Fähigkeiten werden vorgestellt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal