• Home
  • Panorama
  • Baden-Württemberg: Betrunkener fährt in Weihnachtsmarktstand – und trinkt Glühwein


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextRussland: Gericht verurteilt RockstarSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit BuLi-Klub?Symbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Mann fährt in Weihnachtsmarktstand – und holt sich Glühwein

Von dpa
Aktualisiert am 15.12.2019Lesedauer: 1 Min.
Polizeifahrzeug mit Blaulicht: Als die Polizei am Weihnachtsmarkt eintraf, hatte der Fahrer sein Auto schon wieder wegfahren (Symbolbild).
Polizeifahrzeug mit Blaulicht: Als die Polizei am Weihnachtsmarkt eintraf, hatte der Fahrer sein Auto schon wieder wegfahren (Symbolbild). (Quelle: Marius Bulling/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Baden-Württmenberg hat ein 54-Jähriger auf dem Weihnachtsmarkt wohl ein wenig zu viel getrunken: Er fuhr betrunken in einen der Stände. Bevor er sein Auto zurücksetzte, genehmigte er sich noch ein Glas.

Nach dem Glühweingenuss hat ein Betrunkener in Baden-Württemberg sein Auto in einen Weihnachtsmarktstand gesteuert - und anschließend auf dem Markt weitergetrunken. Erst nach dem erneuten Umtrunk habe sich der 54-Jährige in sein Auto gesetzt und es aus dem Stand herausgefahren, teilte die Polizei am Samstag mit.

Als die Polizei eintraf, habe das Auto am Freitagabend gerade in der Nähe wieder eingeparkt. Glück im Unglück hatte der Betreiber des Standes: Er wurde nur leicht verletzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Amt meldet negativen Pegelstand im Rhein
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
Polizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website