Sie sind hier: Home > Panorama >

Spanien: Auto stürzt von Brücke auf Schienen – Schnellzug entgleist

Schweres Unglück in Spanien  

Auto stürzt von Brücke auf Schienen – Schnellzug entgleist

02.06.2020, 22:34 Uhr | dpa

Spanien: Auto stürzt von Brücke auf Schienen – Schnellzug entgleist. Die Unglücksstelle bei Zamora im Westen Spaniens: 180 Passagiere befanden sich an Bord des Schnellzuges von Ferrol nach Madrid. (Quelle: dpa)

Die Unglücksstelle bei Zamora im Westen Spaniens: 180 Passagiere befanden sich an Bord des Schnellzuges von Ferrol nach Madrid. (Quelle: dpa)

In Spanien ist der Fahrer eines Geländewagens getötet worden, als sein Fahrzeug von einer Brücke stürzte und von einem Schnellzug erfasst wurde. Die beiden Lokführer wurden schwer verletzt.

Bei einem ungewöhnlichen Zugunglück ist in Spanien ein Mann ums Leben gekommen. Ein Geländewagen stürzte am Dienstag in Zamora im Westen des Landes von einer Brücke auf Bahngleise und wurde vom einem Schnellzug erfasst, der daraufhin zum Teil entgleiste, wie die Behörden mitteilten.

Der Fahrer des Autos sei auf der Stelle tot gewesen. Die beiden Lokführer seien schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie von Feuerwehr und Polizei aus ihrer entgleisten und zerstörten Kabine befreit worden seien.

Das Unglück ereignete sich kurz nach 16 Uhr. Warum der Geländewagen von der Brücke stürzte, war zunächst unklar. Die meisten der 180 Passagiere seien größtenteils unverletzt geblieben, teilte die Bahngesellschaft Adif auf Twitter mit. Vier der Fahrgäste seien leicht verletzt worden. Der Zug vom Typ Alvia war vom galicischen Ferrol nach Madrid unterwegs.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal