Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Dieser Wasserstoffballon soll Touristen ins All bringen


Dieser Ballon soll Touristen in den Weltraum bringen

  • Philip Friedrichs
  • Nicolas Lindken
Von Philip Friedrichs, Nicolas Lindken

29.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Aufenthalt in der Stratosphäre: Dieser Ballon soll Touristen und Forscher bald ins All bringen.
Aufenthalt in der Stratosphäre: Dieser Ballon soll Touristen und Forscher bald ins All bringen. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Babylon Berlin"-Star ist totSymbolbild für einen TextFDP-Politiker liebt Ex-PornostarSymbolbild für einen TextARD ändert kurzfristig das ProgrammSymbolbild für einen TextBL: Traditionsklub hat neuen TrainerSymbolbild für einen TextEx-Radprofi von Lkw überfahrenSymbolbild für ein VideoSUV baut Unfall: Explosionen folgenSymbolbild für einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild für einen TextCessna-Absturz: Neue dramatische DetailsSymbolbild für einen TextFremdgehen? Klare Meinung von PietroSymbolbild für ein VideoTouristen wollen Babyelefanten rettenSymbolbild für einen TextUnfall auf Landstraße: 33-Jähriger stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserMessi: Geheim-Vertrag mit Saudi-ArabienSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die Erde von ganz oben sehen und dabei gemütlich an der Bar lehnen: Diesen Traum will ein US-Unternehmen wahr werden lassen. Ein spezieller Ballon soll Touristen in den Weltraum bringen.

Das Unternehmen Space Perspective will zukünftig Touristen und Forscher mit einem Wasserstoffballon in die Stratosphäre schicken. Aus einer Kapsel sollen bis zu neun Personen die Erde beobachten können. Die Kapsel bietet dabei noch weitere Annehmlichkeiten.

Wie die Reise ins All im Wasserstoffballon funktionieren soll und welche Annehmlichkeiten sich an Bord befinden, sehen Sie in der Animation oben oder hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur Reuters
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
2022: Die wärmsten elf Monate seit Beginn der Messungen
Von Carsten Janz
Justiz & Kriminalität
Kriminalfälle




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website