Sie sind hier: Home > Panorama >

Nach Hauseinsturz in Indien: Vater nimmt emotionales Abschiedsvideo auf

Nach Hauseinsturz  

Unter den Trümmern: Vater nimmt emotionales Abschiedsvideo auf

30.09.2020, 11:28 Uhr | KameraOne, t-online

 (Quelle: KameraOne)
Nach Hauseinsturz: Vater nimmt Abschiedsvideo auf – und wird gerettet

In der vergangenen Woche stürzte in Indien in der Nähe von Mumbai ein dreistöckiges Gebäude ein. Ein 42-Jähriger, der von den Trümmern begraben wurde, nahm ein Abschiedsvideo für seine Frau und Kinder auf – zehn Stunden später wurde er gerettet. (Quelle: KameraOne)

Von Trümmern begraben: Verschütteter nimmt nach Hauseinsturz in Indien Abschiedsvideo auf (Quelle: KameraOne)


In Indien sind vergangene Woche bei einem Hauseinsturz 42 Menschen ums Leben gekommen. Einer der Verschütteten nahm unter den Trümmern eine Botschaft für seine Familie auf.

In der nähe der indischen Millionenmetropole Mumbai stürzte vergangene Woche ein dreistöckiges Haus ein, Dutzende Menschen kamen dabei ums Leben. Unter den Verschütteten war auch ein 42-jähriger Mann, der bei dem Unglück einen Sohn und einen Bruder verlor. 

Von Trümmern begraben nahm der Mann mit seinem Handy eine emotionale Botschaft an seine Frau und seine Kinder auf. Zehn Stunden Stunden später konnte er aber doch noch gerettet werden.

Die Bilder aus der Videobotschaft des Verschütteten sehen Sie hier im Video.

Verwendete Quellen:
  • Quelle: KameraOne 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal