Sie sind hier: Home > Panorama >

Prozess gegen Erzieherin: Lebenslange Haft für Mord an Viersener Kita-Kind Greta

Prozess gegen Erzieherin  

Lebenslange Haft für Mord an Viersener Kita-Kind Greta

05.03.2021, 14:29 Uhr | dpa

Prozess gegen Erzieherin: Lebenslange Haft für Mord an Viersener Kita-Kind Greta. Nach dem Tod von Kitakind Greta beantragt die Staatsanwalt eine lebenslange Haft für die Erzieherin.

Nach dem Tod von Kitakind Greta beantragt die Staatsanwalt eine lebenslange Haft für die Erzieherin. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa. (Quelle: dpa)

Mönchengladbach (dpa) - Für den Mord an der kleinen Greta in einer Viersener Kita ist ihre Erzieherin zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Mönchengladbach sprach die 25-Jährige am Freitag schuldig. Außerdem stellte das Gericht die besondere Schwere ihrer Schuld fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal