Sie sind hier: Home > Panorama >

Gekentert: Mindestens acht Tote bei Schiffsunglück in China

Gekentert  

Mindestens acht Tote bei Schiffsunglück in China

19.09.2021, 10:55 Uhr | dpa

Gekentert: Mindestens acht Tote bei Schiffsunglück in China. Das gekenterte Schiff im Zangke-Fluss.

Das gekenterte Schiff im Zangke-Fluss. Foto: Ou Dongqu/XinHua/dpa. (Quelle: dpa)

Peking (dpa) - Mindestens acht Menschen sind bei einem Schiffsunglück in der südwestchinesischen Provinz Guizhou ums Leben gekommen. Wie der staatliche Fernsehsender CGTN berichtete, war ein Schiff auf dem Zangke-Fluss am Samstagabend gekentert.

Insgesamt 31 Passagiere konnten von Rettungskräften geborgen werden, weitere sieben werden noch vermisst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: