Sie sind hier: Home > Panorama >

Sonnensturm: Aufnahmen zeigen beeindruckende Folgen

Auch in Deutschland möglich  

Sonnenstürme – Aufnahmen zeigen spektakuläres Naturereignis

Von Carl Exner und Axel Krüger

02.11.2021, 13:33 Uhr
Bilder zeigen eindrucksvolle Sonnensturm-Folgen

Es mutet bedrohlich an: Sonnenstürme gelten als Gefahr aus dem All  – ihre Folgen sind kaum abzuschätzen. Doch manchmal sorgen Sonnenstürmen auch für wunderschöne Naturphänomene, wie in der vergangenen Nacht in dem US-Bundesstaat Alaska. (Quelle: t-online)

Spektakuläre Naturereignisse: Sonnenstürme bergen große Gefahren, doch ihre Folgen können auch ganz harmlos sein. (Quelle: t-online)


Die Weltraumagentur Nasa hat auf der Sonne zuletzt verstärkte Aktivitäten beobachtet: Solche Sonnenstürme können sogar auf der Erde spürbar werden – wie Bilder eindrucksvoll zeigen.

Die Folgen eines schweren Sonnensturms könnten auf der Erde verheerend sein. Denn die Eruptionen auf der Sonne könnten dazu führen, dass Telekommunikation gestört wird, Stromkreisläufe kollabieren und die Energieversorgung nicht mehr sichergestellt werden kann.

Die gestrigen Sonnen-Eruptionen sorgten jedoch nicht für den Ausfall der elektronischen Versorgung, sondern für ein wunderschönes Naturphänomen. Dank des Sonnensturms konnten in Teilen der nördlichen Erdhalbkugel Polarlichter beobachtet werden.  

Aufnahmen des flackernden Naturspektakels, wo es zu sehen war und wie es entsteht, sehen Sie hier oder oben im Video.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: