Sie sind hier: Home > Panorama >

Hamburg: Miniatur Wunderland mit Karnevalsfeier eröffnet

Neuer detailgetreuer Abschnitt  

Im Video: Miniatur Wunderland mit Karnevalsfeier eröffnet

Von Sophie Loelke und Iliza Farukshina

01.12.2021, 20:35 Uhr
Miniatur Wunderland mit Karnevalsfeier eröffnet

Brasilianischer Karneval und Lebensfreude im regnerischen Hamburg: Nach vier Jahren Arbeit auf zwei Kontinenten hat das Miniatur Wunderland seinen neuen Abschnitt feierlich eröffnet. (Quelle: t-online)

Hamburg: Nach vier Jahren Arbeit auf zwei Kontinenten hat das Miniatur Wunderland seinen neuen Abschnitt feierlich eröffnet. (Quelle: t-online)


Brasilianischer Karneval und Lebensfreude im regnerischen Hamburg: Nach vier Jahren Arbeit auf zwei Kontinenten hat das Miniatur Wunderland seinen neuen Abschnitt feierlich eröffnet.

Der 46 Quadratmeter große neue Abschnitt ist der erste Teil einer 3.000 Quadratmeter großen neuen Ausstellungsfläche im Miniatur Wunderland Hamburg. "Wir haben vier Jahre lang unter widrigen Bedingungen an diesem kleinen fantastischen Abschnitt gebaut", sagte Wunderland-Gründer Frederik Braun am Mittwoch. Mit seinen 20 Millionen Besuchern in 20 Jahren ist das Miniatur Wunderland eine beliebte Touristenattraktion in Deutschland.

Zuckerhut, Copacabana, Sambodromo, aber auch Favelas: Der Rio-Abschnitt ist der erste von vier Südamerika-Teilen. Hier oder oben im Video sehen Sie, wie detailgetreu die Baumeister die Stadt in Szene setzten und welche zweite besondere Eröffnung es noch gegeben hat.

Verwendete Quellen:
  • Miniatur Wunderland

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: