• Home
  • Panorama
  • Wetter: In diesen Regionen gibt es kräftigen Regen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextEM-Sensation: Doppel-Gold für DTB-TeamSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromillePL: Kane schockt Tuchels Chelsea spätSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Hier zieht die Regenfront über Deutschland

  • Hanna Klein
  • Arno Wölk
Von Hanna Klein, Arno Wölk

Aktualisiert am 05.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Wolkenfront bringt Niederschlag: Ein Tief zieht ab Mittwoch über Deutschland hinweg. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Derzeit genießen viele Regionen ausgiebigen Sonnenschein. Doch schon Mittwochabend bringen Wolken erste Schauer – Vorboten für reichlich Regen.

Zahlreiche Gegenden Deutschlands sind derzeit extrem trocken. Gebietsweise gab es im letzten Monat kaum mehr als 10 bis 20 Liter Regen pro Quadratmeter. Einzige Ausnahme sind die Alpen und das Alpenvorland mit 100 bis 200 Litern Niederschlag pro Quadratmeter. Ein Tiefdruckgebiet, das sich für die kommenden Tage ankündigt, verspricht etwas Entspannung – wenn auch nur kurzzeitig.

  • Unwetter Gilt für Ihre Region eine Warnung?
  • Temperaturen: Wie warm oder kalt wird es bei Ihnen?
  • Es besteht Lebensgefahr: Das sollten Sie bei Unwetter nicht tun


Wo es in den kommenden Tagen wann regnen wird und was auf die Regenfront folgt, sehen Sie im Video hier oder direkt oben im Text.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Polen schließt Schwermetalle als Ursache für Fischsterben aus
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
Von Philipp Kohlhöfer
DeutschlandUnwetter
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website