Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Neuss: Mann erschießt Frau und wirft sich vor Zug

Erschütternde Tat in Neuss  

Mann erschießt Frau und wirft sich vor Zug

26.04.2019, 21:59 Uhr | dpa

Vermeintliche Beziehungstat (Quelle: DPA)
Beziehungsdrama in Neuss: Frau tot - Täter in Krankenhaus

Nach Schüssen in der Innenstadt von Neuss ist eine Frau gestorben. Der mutmaßliche Täter wurde lebensgefährlich verletzt in eine Klinik gebracht, nachdem er von einem Zug erfasst wurde.

Beziehungsdrama in Neuss: Eine Frau stirbt und der Täter kommt ins Krankenhaus. (Quelle: DPA)


Eine Gewalttat erschüttert Neuss: Am hellichten Tag hat ein Mann eine Frau auf offener Straße niedergeschossen. Anschließend warf er sich vor einen Zug.

Nach Schüssen in der Innenstadt von Neuss ist eine 27-jährige Frau gestorben. Der mutmaßliche Täter, ein 31-Jähriger, wurde lebensgefährlich verletzt in eine Klinik gebracht, nachdem er von einem Zug erfasst wurde. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Nach Angaben einer Sprecherin waren die Frau und der Mann offenbar ein Paar, das sich vor wenigen Monaten getrennt hatte.

Am Vormittag hatten Zeugen laut Polizei mehrere Schüsse an der Gladbacher Straße gemeldet. Demnach war an der Straße ein Streit zwischen der Frau und dem 31-Jährigen – beide Deutsche – eskaliert. Die 27-Jährige flüchtete sich in einen Blumenladen, wo sie später von der Polizei schwer verletzt gefunden wurde. Ob die Schüsse vor oder in dem Laden fielen, war laut einer Sprecherin zunächst noch unklar. Die Frau starb später in der Klinik.
 

 
Der mutmaßliche Täter war laut Polizei vermutlich in Selbstmordabsicht auf eine Bahnstrecke getreten. Er wurde von einem Zug überrollt, überlebte aber. In einem nahen Gebüsch fand die Polizei eine Schusswaffe, die der Mann ersten Ermittlungen nach weggeworfen hatte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Eine 16-köpfige Mordkommission mit dem Namen "Gladbacher" habe die Ermittlungen übernommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe