HomePanoramaWissenArchäologie

USA: Gorgosaurus-Skelett für sechs Millionen Dollar in New York versteigert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRapper Coolio ist totSymbolbild für einen TextDie Nacht: Kiew mit Forderung an ScholzSymbolbild für einen TextInnenministerium widerlegt Merz-AussageSymbolbild für einen TextMelanie Müller: Ermittlungen ausgeweitetSymbolbild für einen TextUmstrittener HSV-Vorstand zurückgetretenSymbolbild für einen TextGaspreisdeckel: EU macht VorschlägeSymbolbild für einen TextVerletzte nach nach Pyro-Chaos in JenaSymbolbild für einen TextBiden leistet sich peinlichen PatzerSymbolbild für einen TextNBA-Star lehnt wegen Impfung 100 Mio. abSymbolbild für einen TextHailey Bieber bricht ihr SchweigenSymbolbild für einen TextEx-Minister will zur FDP wechselnSymbolbild für einen Watson TeaserShow-Panne bei "Maischberger"Symbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Gorgosaurus-Skelett für sechs Millionen Dollar versteigert

Von dpa
Aktualisiert am 28.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Das Skelett des Gorgosaurus hat bei einer Auktion im Sotheby's einen Käufer gefunden.
Auktion in New York: Ein vollständiges Skelett des Gorgosaurus hat im Sotheby's einen Käufer gefunden. (Quelle: IMAGO/Peter Foley/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In New York ist das Skelett eines Dinosauriers unter den Hammer gekommen. Die Knochen des Gorgosaurus wurden 2018 in den USA entdeckt.

Das Skelett eines Gorgosaurus ist in New York für rund sechs Millionen Dollar versteigert worden. Es habe bei einer Versteigerung am Donnerstag 6,1 Millionen Dollar eingebracht, teilte das Auktionshaus Sotheby's mit. Wer das rund drei Meter hohe und knapp sieben Meter lange Skelett, das 2018 im US-Bundesstaat Montana entdeckt wurde, kaufte, wurde zunächst nicht mitgeteilt. Es handelte sich nach Angaben des Auktionshauses um das erste Skelett eines solchen Dinosauriers, das je zur Versteigerung angeboten wurde.

Der Gorgosaurus, der wohl vor mehr als 70 Millionen Jahren lebte, war Wissenschaftlern zufolge mit dem Tyrannosaurus rex verwandt und sah ihm ähnlich, blieb allerdings deutlich kleiner. Ein Großteil der Fossilien des Gorgosaurus wurde in Kanada gefunden, alle bislang entdeckten Überreste befinden sich in öffentlichen Sammlungen.

Erst im Mai war in New York ein Skelett der Dinosaurier-Art Deinonychus antirrhopus für rund zwölf Millionen Dollar versteigert worden. 2020 brachte ein Skelett eines Tyrannosaurus rex mehr als 30 Millionen Dollar. Viele Experten sehen die Versteigerung von wissenschaftlich wertvollen Skeletten jedoch kritisch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Palästinensischer Bauer findet archäologischen Schatz
Von Tobias Eßer
ArchäologieNew YorkUSA
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website