Sie sind hier: Home > Panorama >

Historisches Bild

...

Historisches Bild: Täglich bei t-online.de

Bild 8 von 37
Boxen/ EM im Mittelgewicht/ Carlos Duran vs Jupp Elze (Quelle: ullstein bild)
(Quelle: ullstein bild)

12.06.1968: Der erste Doping-Tote

42 Kämpfe hat er ausgetragen, bei 34 verließ er den Ring als Sieger: Bis zum 12. Juni 1968. An diesem Tag tritt der Mittelgewichtler Josef "Jupp" Elze (r.) in Köln gegen Juan Carlos Duran an. Es geht um die Europameisterschaft, Elze will den Titel um jeden Preis. Und kämpft und kämpft. Mehr als 150 Treffer am Kopf erleidet der 28-Jährige während der Auseinandersetzung, zählen Beobachter später zusammen. Bis in Runde 15: Elze geht zu Boden. Erhebt sich kurz wieder, gibt den Kampf auf, dann bricht er endgültig zusammen und fällt ins Koma. Der Boxer hat eine Hirnblutung erlitten, die Ärzte kämpfen um sein Leben. Vergeblich, acht Tage später stirbt Jupp Elze. Wie konnte er die vielen Schläge aushalten, fragte sich die Fachwelt nach dem Kampf. Die Antwort lieferte später die Obduktion: Elze war mit Methamphetamin gedopt. Das hatte seinen Tod zwar nicht verursacht, aber einen Beitrag dazu geleistet. Elze ging als erster Doping-Toter in die Geschichte des bundesdeutschen Sports ein. 


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
  • Verwandte Themen:


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018