HomeRegionalBerlin

Berlin: 19-Jähriger feuert Schüsse in Moabit ab


Das schaut Berlin auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

19-Jähriger feuert Schüsse in Moabit ab

Von t-online, ChD

09.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Schreckschusswaffe mit Magazin (Symbolbild): Fund von Waffe, Munition und Drogen bei mutmaßlichem Schützen.
Schreckschusswaffe mit Magazin (Symbolbild): Fund von Waffe, Munition und Drogen bei mutmaßlichem Schützen. (Quelle: Bundespolizei Berlin)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schüsse am Abend machen einen Passanten in Moabit hellhörig. Er ruft die Polizei, welche dank seiner Hilfe Waffe, Munition und Drogen sicherstellt.

Am Montagabend hat die Polizei in Berlin einen jungen Mann festgenommen, der zuvor aus einer Waffe Schüsse abgefeuert haben soll. Ein Passant hatte die Polizei gegen 19 Uhr nach Moabit alarmiert.

Zuvor hatte er einen lauten Knall gehört und auf dem Gehweg eine Patronenhülse gefunden. Aus diesem Grund rief er die Polizei in die Beusselstraße, von welcher aus die Beamten schließlich die Wohnung des mutmaßlichen Schützen lokalisierten. Festgenommen wurde daraufhin ein 19-Jähriger, welcher für die Schüsse verantwortlich sein soll. Bei der Durchsuchung der Wohnung des jungen Mannes wurden die Polizisten gleich mehrfach fündig: neben einer Schreckschusswaffe fanden sie auch die passende Munition und Drogen, alle Funde wurden beschlagnahmt.

Der 19-Jährige wurde in Polizeigewahrsam gebracht, aus welchem er bereits wieder entlassen ist. Die Ermittlungen dauern allerdings noch an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei Berlin: Polizeimeldung vom 09. August 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DrogenPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website