Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Bundestagswahl: #unteilbar-Demo für gerechtere Gesellschaft

Berlin  

Bundestagswahl: #unteilbar-Demo für gerechtere Gesellschaft

17.06.2021, 17:14 Uhr | dpa

Bundestagswahl: #unteilbar-Demo für gerechtere Gesellschaft. Demonstration in Berlin

Eine Demonstration 2018 gegen Rassismus und Rechtsruck mit dem Motto "Unteilbar". Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Kurz vor der Bundestagswahl am 26. September will das Bündnis #unteilbar in Berlin gegen eine soziale Spaltung der Gesellschaft und eine Verschärfung der Klimakrise protestieren. Laut Polizei wurden zu der Demonstration am 4. September 10.000 Teilnehmer angemeldet. Startpunkt ist demnach der Leopoldplatz in Wedding. Von dort aus soll es zum Brandenburger Tor gehen. Motto der angekündigten Großdemonstration: "Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft".

Nach Angaben der Veranstalter haben mehr als 160 Organisationen, Verbände und Initiativen den Aufruf unterzeichnet, darunter die Arbeiterwohlfahrt (AWO), Fridays for Future, Amnesty International, die Seebrücke und die Omas gegen Rechts. Sie fordern unter anderem eine Gesellschaft ohne Armut und eine Umverteilung des Reichtums von oben nach unten. Auch wollen sie einen weltweiten gerechten Zugang zu Corona-Impfstoffen.

Mit einem kilometerlangen Protestzug durch Berlin hatte das Bündnis im Oktober 2018 ein friedliches Zeichen gegen ein Abdriften der Gesellschaft nach rechts gesetzt. Die Veranstalter zählten mehr als 240.000 Menschen, darunter auch viele Familien. Viele Prominente hatten sich dem Aufruf angeschlossen, so etwa der Schauspieler Benno Fürmann, der Fernsehmoderator Jan Böhmermann und die Band Die Ärzte. Musiker Herbert Grönemeyer spielte an der Siegessäule.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: