Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Champions League: BVB gegen Inter Mailand

Der Sport-Tag im Live-Blog  

Champions League: BVB gegen Inter Mailand

23.10.2019, 18:31 Uhr | t-online.de , vss

Champions League: BVB gegen Inter Mailand. Mario Götze vorm Training in Mailand: Um 21 Uhr beginnt das Champions League-Spiel gegen Inter Mailand. (Quelle: imago images/Kirchner/Christopher Neundorf)

Mario Götze vorm Training in Mailand: Um 21 Uhr beginnt das Champions League-Spiel gegen Inter Mailand. (Quelle: Kirchner/Christopher Neundorf/imago images)

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund.

18.34 Uhr: Auf Wiedersehen! Bis morgen.

So, das war es für heute von uns. Wir verabschieden uns fürs Erste von Ihnen und wünschen einen angenehmen Abend. Morgen sehen wir uns hoffentlich hier wieder!

18.20 Uhr: Hier geht es zum Live-Ticker zwischen BVB und Inter Mailand

Das Gruppenspiel der Champions League zwischen Inter Mailand und Borussia Dortmund können Sie hier im Live-Ticker unserer Sport-Redaktion verfolgen.

17.30 Uhr: BVB gegen Inter Mailand

Heute gastiert Borussia Dortmund bei Inter Mailand. Ein langersehntes Champions League-Spiel steht damit bevor. Was die Mannschaft rund um Lucien Favre, heute ohne Kapitän Marco Reus, draus macht, und wie das Spiel endet, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

15.07 Uhr: Borussia Dortmund II trifft auf Alemannia Aachen

Der BVB II trifft heute auf Alemannia Aachen. Trainer Mike Tullberg blickt noch zurück aufs Spiel gegen den Bonner SC: "Wir haben uns nach dem Rückstand zurückgekämpft und das Tor erzwungen. Das hat mir gut gefallen." Auch heute will er mit seiner Mannschaft einen Sieg nach Hause holen. Mit Alemannia Aachen hat die U23 des BVB einen Gegner auf Augenhöhe vor sich. Darauf will er mit einem "einfachen Spiel" antworten.

13.36 Uhr: BVB bereitet sich auf Inter Mailand vor

Beim BVB laufen die finalen Vorbereitungen auf das Champions-League-Spiel bei Inter Mailand. Am Vormittag haben sich die Borussen auf den Weg zum Anschwitzen gemacht.

BVB bei der Champions League Vorrunde: Am Mittwoch spielen die Borussen ohne Kapitän Reus gegen Inter Mailand. (Quelle: imago images)BVB bei der Champions League Vorrunde: Am Mittwoch spielen die Borussen ohne Kapitän Reus gegen Inter Mailand. (Quelle: imago images)

11.03 Uhr: BVB-Mädchenflohmarkt im Dezember geplant

Für den 1. Dezember ist der BVB-Mädchenflohmarkt in Dortmund geplant. Dort wird Kleidung für einen guten Zweck verkauft. Mit dabei sind auch einige Spielerfrauen, um die Aktion zu unterstützen. Und zwar Scarlett Gartmann, Sarah Richmond, Melanie Akanji und Jenny Schmelzer.

9.34 Uhr: Kommt Ex-Real-Trainer José Mourinho zum BVB?

Für Borussia Dortmund läuft die bisherige Saison durchwachsen. Nach der starken vergangenen Saison scheint Lucien Favre beim BVB nicht mehr unumstritten. Angeblich denken die Borussen an eine große Lösung – und zwar Mourinho. An Ex-Real Madrid-Trainer José Mourinho bestehe großes Interesse. Mehr dazu hier.

José Mourinho: Kommt er zu Borussia Dortmund? (Quelle: imago images/Action Foto Sport)José Mourinho: Kommt er zu Borussia Dortmund? (Quelle: Action Foto Sport/imago images)

8.43 Uhr: BVB plant Coup in Mailand

Auch ohne Kapitän Marco Reus will der BVB einen Sieg einholen. Nach dem 0:0 gegen Barcelona und dem 2:0 bei Slavia Prag führt Borussia Dortmund die Tabelle der Gruppe F vor dem punktgleichen Starsensemble aus Barcelona an. Dagegen ist Inter Mailand mit erst einem Punkt nach einem Remis gegen Prag bereits unter Zugzwang. Mit einem Sieg könnte der BVB den Vorsprung auf die Italiener auf sechs Punkte ausbauen. Bei noch zwei Heimspielen wären die Westfalen auf einem guten Kurs Richtung Achtelfinale.

8.18 Uhr: Willkommen zurück!

Guten Morgen an diesem Mittwoch. Auch heute gibt es in unserem Sport-Live-Blog aus Dortmund wieder die aktuellsten News rund um Fußball und Co. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal