Sie sind hier: Home > Regional >

Musikrat erwirbt 64 Instrumente für Amateurmusik

Dresden  

Musikrat erwirbt 64 Instrumente für Amateurmusik

14.06.2021, 19:01 Uhr | dpa

64 neue Musikinstrumente in einem Gesamtwert von mehr als 410.000 Euro will der Sächsische Musikrat in diesem Jahr ankaufen. Das habe das Präsidium beschlossen, teilte der Verband in Dresden am Montag mit. Die Instrumente seien für Musikschulen, Chöre oder Instrumentalvereine bestimmt. Laut Verband hat der Musikrat von 2017 bis 2020 für 154 Ensembles, Kirchgemeinden, Vereine und Musikschulen 565 Instrumente mit einem Wert von 1,9 Millionen Euro angeschafft. Mit dem Projekt soll die Anschaffung von Musikinstrumenten unterstützt werden. Etwa 95 Prozent der Instrumente würden bei sächsischen Werkstätten und Händlern erworben, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: