Sie sind hier: Home > Regional >

Dynamo Dresden bezieht Sommertrainingslager in Thüringen

Dresden  

Dynamo Dresden bezieht Sommertrainingslager in Thüringen

01.07.2021, 12:49 Uhr | dpa

Dynamo Dresden bezieht Sommertrainingslager in Thüringen. Alexander Schmidt gestikuliert

Dresdens Trainer Alexander Schmidt (M) gestikuliert. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sein Trainingslager im thüringischen Heilbad Heiligenstadt bezogen. Am Donnerstagnachmittag absolviert die Mannschaft von Trainer Alexander Schmidt die erste Trainingseinheit auf der Anlage des 1. SC 1911 Heiligenstadt, dem Stadion am Gesundbrunnen. Bis zum 9. Juli hat Dynamos 52 Jahre alter Coach Zeit, den Aufsteiger auf die Mission Klassenverbleib vorzubereiten.

27 Spieler hat Schmidt dafür im Kader. Auch Probespieler Meissa Diop ist mit dabei. "Auch wenn uns in den kommenden Wochen noch sehr viel harte Arbeit bevorsteht, merkt man sowohl den Spielern als auch dem gesamten Trainer- und Betreuerteam an, dass sie sich auf das Trainingslager freuen", sagte Schmidt vorab in einer Vereinsmitteilung.

Auf dem Programm steht auch ein Testspiel. Am Samstag treffen die Sachsen auf Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Die Generalprobe findet eine Woche vor dem Zweitliga-Start am 17. Juli bei Union Berlin statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: