t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Aida und mehr: Diese Kreuzfahrtschiffe kommen bis Freitag nach Hamburg


Vier Kreuzfahrtschiffe in zwei Tagen
Diese Schiffe kommen bis Freitag in den Hamburger Hafen

Von t-online, mkr

30.05.2024Lesedauer: 2 Min.
Aida-Kreuzfahrtschiff am Terminal Steinwerder (Symbolbild): Zwei Schiffe der Rostocker Reederei vollziehen bis Freitag einen Gästewechsel in Hamburg.Vergrößern des BildesAida-Kreuzfahrtschiff am Terminal Steinwerder (Symbolbild): Zwei Schiffe der Rostocker Reederei vollziehen bis Freitag einen Gästewechsel in Hamburg. (Quelle: Christian Ohde)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Hamburg erwartet eine regelrechte Parade an Kreuzfahrtschiffen, die an den Hafengeburtstag erinnern. Für Schiffsliebhaber eine hervorragende Gelegenheit.

Im Hamburger Hafen ist in den kommenden Tagen viel los. Vier Kreuzfahrtschiffe werden bis Freitag erwartet. Für Schiffsliebhaber gibt es viel zu sehen.

Den Anfang macht am Donnerstag die "Aida Perla". Das Schiff der Rostocker Reederei kommt aus Norwegen und fährt frühmorgens die Elbe hinauf. Am Terminal Steinwerder soll es gegen 6 Uhr anlegen. Nach einem planmäßigen Gästewechsel legt die "Aida Perla" am Abend gegen 18 Uhr wieder ab.

Eine Stunde vor Abfahrt der "Aida Perla" wird die "MS Elbe Princesse" erwartet. Das 93 Meter lange Flusskreuzfahrtschiff kommt um 17 Uhr aus Magdeburg im Hamburger Hafen an. Das Schiff ist im Verhältnis zu den Hochseeschiffen sehr klein, es bietet Platz für 80 Passagiere. Die "Elbe Princesse" macht ebenfalls in Steinwerder fest, jedoch am dortigen Flussschiff-Liegeplatz. Sie bleibt bis zum 3. Juni in Hamburg.

Weiteres Expeditionsschiff und weiteres Aida-Schiff am Freitag

Am frühen Freitagmorgen erreicht das Expeditionskreuzfahrtschiff "Hanseatic Inspiration" von Hapag-Lloyd Cruises den Hafen. Das Schiff kommt nach einem Werftbesuch in Bremerhaven und einem Zwischenstopp in Cuxhaven nach Hamburg. Am Terminal Altona soll es um 6 Uhr anlegen. Dort könnte es auch mit Landstrom versorgt werden. Um 18 Uhr legt das Schiff wieder ab und nimmt Kurs auf Norwegen und Spitzbergen.

Zur gleichen Zeit verlässt auch die "Aida Luna" den Hafen. Sie wird morgens um 8 Uhr am Terminal Steinwerder erwartet. Zuvor war das Kreuzfahrtschiff an der Küste Norwegens unterwegs war. Die "Aida Luna", ein Schiff der Sphinx-Klasse, bietet Platz für etwas mehr als 2.000 Passagiere. Im März war sie für zwei Wochen im Trockendock der Damen Werft Rotterdam zur Wartung.

Schiffsfreunde können sich somit auf spannende Tage im Hamburger Hafen freuen.

Verwendete Quellen
  • hafen-hamburg.de: Ankünfte der "Aida Perla"
  • hafen-hamburg.de: Ankünfte der "MS Elbe Princesse"
  • hafen-hamburg.de: Ankünfte der "Hanseatic Inspiration"
  • hafen-hamburg.de: Ankünfte der "Aida Luna"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website