Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV-Coach Walter: Derby bei Werder wird "ein geiles Spiel"

Hamburg  

HSV-Coach Walter: Derby bei Werder wird "ein geiles Spiel"

16.09.2021, 09:44 Uhr | dpa

HSV-Coach Walter: Derby bei Werder wird "ein geiles Spiel". Tim Walter gestikuliert

Hamburgs Trainer Tim Walter gestikuliert am Spielfeldrand. Foto: Axel Heimken/dpa (Quelle: dpa)

HSV-Coach Tim Walter freut sich auf das Nordderby in der 2. Fußball-Bundesliga. "Es wird ein geiles Spiel", sagte der Trainer des Hamburger SV vor dem Spiel am Samstag bei Werder Bremen (20.30 Uhr/Sky und Sport1) der "Hamburger Morgenpost". Die Favoritenrolle schiebt der 45-Jährige den Bremern zu: "Werder kommt von oben, sie sind gerade abgestiegen und wollen gleich wieder hoch, haben den höchsten Marktwert. Wir hingegen sind seit drei Jahren in der Zweiten Liga. Manch einer würde sagen: Wir fahren als Außenseiter nach Bremen."

Dass die meisten HSV-Profis bislang nicht die besondere Atmosphäre eines Bremen-Spiels erlebt haben, müsse laut Walter kein Nachteil sein. "Eventuell würde es helfen, wenn einige dieses Derby schon öfter gespielt hätten", sagte der HSV-Coach. "Aber manchmal ist es auch gar nicht so schlecht, solche Erfahrungen das erste Mal zu sammeln, unbefleckt ins Spiel zu gehen. Daran wächst du, es ist ein weiterer Entwicklungsschritt, dieses Kribbeln kennenzulernen."

So könnte auch das 2:3 gegen den Stadtrivale FC St. Pauli jetzt helfen: "Weil die Jungs da gesehen haben, wie so ein Derby funktioniert und worauf es ankommen kann. Daran müssen sie wachsen, das können sie in Bremen zeigen", sagte Walter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: