Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Brennender Mülleimer: Feuerwehreinsatz in Finanzbehörde

Hamburg  

Brennender Mülleimer: Feuerwehreinsatz in Finanzbehörde

19.10.2021, 11:19 Uhr | dpa

Brennender Mülleimer: Feuerwehreinsatz in Finanzbehörde. Feuerwehr

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein brennender Mülleimer hat am Dienstagvormittag einen Einsatz der Feuerwehr in der Hamburger Finanzbehörde ausgelöst. Der Brand sei aus unbekannter Ursache im Müllraum im Keller des Hauses am Gänsemarkt ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Behörde. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten alle Mitarbeiter das Gebäude verlassen. Zwei Hausmeister wurden nach dem Feuer vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Nach der Belüftung des Hauses konnten die Behördenmitarbeiter wieder an ihre Arbeitsplätze zurückkehren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: