Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg Towers im Eurocup bei Slask Wroclaw gefordert

Hamburg  

Hamburg Towers im Eurocup bei Slask Wroclaw gefordert

07.12.2021, 13:14 Uhr | dpa

Hamburg Towers im Eurocup bei Slask Wroclaw gefordert. Hamburg Towers

Hamburgs Spieler verlassen die Halle. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Basketballer der Hamburg Towers stehen vor ihrer nächsten europäischen Herausforderung. Am Mittwoch (18.45 Uhr/Magentasport) tritt das Team von Trainer Pedro Calles im Eurocup bei Slask Wroclaw in Polen an. Von einer Favoritenrolle beim bislang sieglosen Tabellenletzten der Gruppe A will der Spanier aber nichts wissen: "Zwischen Wroclaw und uns liegt nur ein Sieg, die Tabelle hat also nicht viel Aussagekraft", sagte Calles am Dienstag.

Auch der Hamburger Guard Caleb Homesley warnt vor Wroclaw: "Es wird auf jeden Fall ein schwieriges Spiel, unabhängig davon, wo das gegnerische Team in der Tabelle steht. Wir haben bisher einen Sieg. Es gibt also nichts, worauf wir uns ausruhen können", sagte der US-Amerikaner.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: