HomeRegionalKöln

Niedrigwasser: Schifffahrt in Köln stark eingeschränkt – erste Verbindungen gestrichen


Das schaut Köln auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Rheinfähre in Porz stellt den Betrieb ein

Von t-online, mh

12.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Rheinfähre nach Hitdorf/Langel: Auch Radfahrer können sie nutzen.
Die Rheinfähre nach Hitdorf/Langel: Wegen Niedrigwasser ist das Schiff nun stillgelegt. (Quelle: Judith Tausendfreund)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das ging schneller als erwartet: Mittlerweile steht der Rheinpegel in Köln nur noch bei 83 Zentimetern. Erste Schiffsverbindungen sind stillgelegt.

Lange schon sagt die Prognose sinkende Wasserstände für den Rhein vorher. Nun ist der Wasserspiegel auf 83 Zentimeter gesunken. Die Rheinfähre zwischen Köln-Porz und Leverkusen-Hitdorf muss daher ihren Betrieb einstellen.

Auf dem Twitter-Accuont des Betreibers heißt es, der Pegel sei schneller als vorhergesagt gefallen und man müsse die Fähre einstellen. Sie ist eigentlich eine wichtige Verbindung zwischen den beiden Rheinseiten für Auto- Lkw- und Fahrradfahrer.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Auch die Ausflugsschiffe der Köln-Düsseldorfer fahren nur noch eingeschränkt. Das Ausflugsschiff "Jan von Werth" könne am Sonntag nicht wie geplant fahren, da es einen zu großen Tiefgang habe, teilt eine Sprecherin t-online auf Anfrage mit. Stattdessen übernehme die "MS Rhein-Phantasie" die Strecke. Je nach Tiefgang der Schiffe, können sie aber nur noch bedingt eingesetzt werden und sehr langsam fahren. Ein Restaurant-Schiff in Köln-Sürth liegt auch schon seit Wochen auf dem Trockenen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Gespräch mit der Pressesprecherin der Köln-Düsseldorfer
  • Rheinfähre Langel/Hitdorf auf Twitter
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Marc Merten
Twitter

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website