t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKöln

Verkehrsunfall: A3 Richtung Köln einspurig befahrbar


A3 nach Lkw-Unfall nur einspurig befahrbar

Von t-online
08.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Unfall mit drei Lkws auf der A3: Die Aufräumarbeiten werden andauern.Vergrößern des BildesUnfall mit drei Lkws auf der A3: Die Aufräumarbeiten werden andauern. (Quelle: Marius Fuhrmann)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Verkehrsunfall sorgte am frühen Freitagmittag für eine Sperrung der A3 in Richtung Köln. Bei einem Überholmanöver sind drei Lkw verunglückt. Die Arbeiten am Unfallort dauern an.

Die A3 Richtung Köln ist derzeit zwischen der Anschlussstelle Siebengebirge und dem Kreuz Bonn/Siegburg gesperrt, nur der linke Fahrstreifen ist befahrbar. Im Streckenabschnitt zwischen Hennef-Dambroich und Sankt Augustin-Birlinghoven sind drei Lkw verunglückt

Wie die Polizei berichtet, hatte es sich gegen 10.50 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen gestaut. Der 57-jährige Fahrer eines Lkw überholte das Stauende auf der mittleren Spur und wollte wieder einscheren. Der Mann aus Tschechien übersah aber, dass es sich dort ebenfalls schon staute. Er rammte das Heck eines vorausfahrenden Lastwagens und riss es komplett ab, bevor er in die Leitplanke krachte. Ein Lastwagen mit Hubaufsatz streifte das Heck des mittleren Lkw.

Lkw-Fahrer blieben unverletzt

Alle drei Fahrer blieben der Polizei zufolge unverletzt. Die Aufräumarbeiten dauern allerdings noch an. Die Ladung liegt in großen Mengen auf der Fahrbahn, außerdem muss die Feuerwehr Königswinter die Tanks der vorderen beiden Lkw leer pumpen, bevor sie abgeschleppt werden können.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Gespräch mit der Polizei Köln
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website