t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKöln

Köln Zülpicher Straße: Neuer Verdächtiger nach tödlicher Attacke festgenommen


Festnahme in Nippes
Neuer Verdächtiger nach tödlicher Messerattacke

Von t-online
08.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Menschen stehen am Tatort des getöteten 18-Jährigen auf der Zülpicher Straße: Nach der Tat waren hier Kerzen, Fotos und Blumen niedergelegt worden.Vergrößern des BildesMenschen stehen am Tatort des getöteten 18-Jährigen auf der Zülpicher Straße: Nach der Tat waren hier Kerzen, Fotos und Blumen niedergelegt worden. (Quelle: Meike Böschemeyer)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Neue Wende im Fall der tödlichen Messerattacke auf der Zülpicher Straße: Nachdem zuletzt ein 16-Jähriger aus der Untersuchungshaft entlassen wurde, hat die Staatsanwaltschaft jetzt einen neuen Hauptverdächtigen.

Eine Woche nach der tödlichen Auseinandersetzung auf der Zülpicher Straße in Köln, nach der ein 18-Jähriger sein Leben verlor, gibt es neue Entwicklungen. Fahnder der Kripo haben am Samstagnachmittag in einer Wohnung in Nippes einen 17-Jährigen festgenommen. Der Tatverdächtige soll in der Nacht vom 30. auf den 31. Juli zum Messer gegriffen und den 18-Jährigen getötet haben.

Der 17-Jährige ist der Cousin des zuletzt aus der Untersuchungshaft entlassenen 16-Jährigen – der dringende Tatverdacht hatte sich bei ihm nicht mehr halten lassen, weshalb er am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft entlassen worden war. Gegen den älteren Cousin hätten sich jedoch mittlerweile die Verdachtsmomente so verdichtet, dass man einen Haftbefehl gegen ihn erwirkte, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Weitere Informationen zum Stand der Ermittlungen wolle man frühestens am Montag mitteilen, hieß es weiter.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website