• Home
  • Regional
  • K├Âln
  • 1. FC K├Âln bekommt Verst├Ąrkung aus Hannover: Linton Maina wechselt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextKubicki fordert Wielers Rauswurf Symbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextPolen kritisiert Melnyk: "inakzeptabel"Symbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: "Ich darf leider nicht rein"Symbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextAirbus erh├Ąlt Milliarden-AuftragSymbolbild f├╝r einen TextMadonna teilt skurriles BrustfotoSymbolbild f├╝r ein VideoBlinder Passagier sorgt f├╝r ChaosSymbolbild f├╝r einen TextSo sehen Sie die Tour de France liveSymbolbild f├╝r einen TextLinksextreme Demo auf SyltSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern verliert Ex-Rekord-TransferSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Darum passt Linton Maina in das FC-System

Von Sonja Eich

24.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Hannovers Linton Maina: Der St├╝rmer wechselt zum 1. FC K├Âln.
Hannovers Linton Maina: Der St├╝rmer wechselt zum 1. FC K├Âln. (Quelle: Gregor Fischer/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Linton Maina ist bislang der erste und einzige Neuzugang beim 1. FC K├Âln. Der 22-J├Ąhrige wechselt von Hannover 96 abl├Âsefrei ans Gei├čbockheim und soll die Offensive der K├Âlner verst├Ąrken. Doch wie passt Maina mit seinem Spielstil zum FC?

Obwohl Linton Maina erst 22 Jahre alt ist, geh├Ârt der Fl├╝gelspieler fast schon zu den alten Hasen. Knapp 100 Profi-Pflichtspiele hat der geb├╝rtige Berliner in seiner Karriere f├╝r Hannover 96 bereits absolviert. Sein Bundesliga-Deb├╝t feierte Maina im M├Ąrz 2018 gegen Borussia Dortmund.

So kometenhaft der Aufstieg der flexibel einsetzbaren Offensivspielers auch war, Mainas Entwicklung stagnierte in den vergangenen Jahren.

Schon nach der Saison 2019/20 hatten einige Bundesligisten, darunter auch der 1. FC K├Âln, ihre F├╝hler nach dem Spieler ausgestreckt. Da Hannover 96-Boss Martin Kind Maina jedoch solch ein hohes Preisschild um den Hals geh├Ąngt hatte, blieb der ehemalige deutsche Junioren-Nationalspieler zun├Ąchst bei den Niedersachsen.

Maina ist offensiv beim 1. FC K├Âln flexibel einsetzbar

Rechtfertigen konnte Maina die geforderte Millionen-Abl├Âsesumme in den folgenden Jahren nie wirklich, sodass weiteres Interesse gro├čer Clubs zun├Ąchst ausblieb. Insgesamt kommt Maina in seiner Zeit bei Hannover auf elf Tore und 15 Vorlagen.

Nun wird sich der Fl├╝gelspieler in den kommenden Jahren bei Steffen Baumgart und dem 1. FC K├Âln beweisen k├Ânnen. Zur neuen Saison wechselt das Hannoveraner Eigengew├Ąchs abl├Âsefrei in die Domstadt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Bei den Gei├čb├Âcken passt Maina dabei insbesondere aufgrund seiner Flexibilit├Ąt hervorragend in das Anforderungsprofil. Wie Sport-Gesch├Ąftsf├╝hrer Christian Keller unl├Ąngst deutlich machte, suchen die K├Âlner vornehmlich nach polyvalent einsatzbaren Spielern.

Maina w├Ąre auf Anhieb der schnellste Spieler im FC-Kader

Linton Maina spielte dabei in seiner Karriere bereits auf beiden Fl├╝geln, hinter der Spitze sowie im Sturmzentrum. Zuletzt wurde der Spieler jedoch vornehmlich auf der linken Seite eingesetzt. Beim FC k├Ânnte Maina damit als ein fu├čballerisches Gegenst├╝ck zu Florian Kainz agieren.

Denn anders als der ├ľsterreicher zeichnet sich Maina durch technisch ansprechende Dribblings aus. Zudem geh├Ârte der Sohn eines Kenianers und einer Deutschen in der vergangenen Saison zu den f├╝nftschnellsten Spielern der zweiten Liga und kommt auf einen beachtlichen Wert von 35.62 km/h. Damit w├Ąre Maina direkt der schnellst Spieler im FC Kader:

In der abgelaufenen Saison war Kingsley Ehizibue mit 35.49 km/h der schnellste K├Âlner.

Maina ist sehr stark in Zweik├Ąmpfen

Mainas Spielstil ist dabei vor allem dadurch gekennzeichnet, dass er vom linken Fl├╝gel in Richtung Strafraum zieht und das Eins-gegen-Eins sucht. Mit 42 Prozent gewonnener Offensivzweik├Ąmpfe und 60 Prozent erfolgreicher Dribblings weist Maina hierbei eine starke Quote auf, die er nun in der Bundesliga wird best├Ątigen m├╝ssen.

Im Strafraum angekommen bringt sich Maina dabei h├Ąufig selbst in gute Abschlusspositionen und scheut sich auch nicht den direkten Weg zum Tor zu suchen. Hierbei ist seine Erfolgsquote jedoch noch ausbauf├Ąhig.

So einer hat dem 1. FC K├Âln bislang gefehlt

Dar├╝ber hinaus muss sich Maina im vom Baumgart praktizierten aggressiven Pressing noch steigern. Mit durchschnittlich 0,7 Balleroberungen pro 90 Minuten hat der Fl├╝gelspieler noch Luft nach oben.

Beim 1. FC K├Âln wird sich Maina zudem ans System anpassen m├╝ssen. Unter Steffen Baumgart gibt es die klassischen Fl├╝gelspieler praktisch nicht. Vielmehr l├Ąsst der Trainer mit zwei Achtern auf den Halbpositionen spielen. Nichtsdestotrotz ist Linton Maina mit seinem Spielertypus ein spannender Neuzugang, der dem FC so bislang im Kader noch gefehlt hat.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Michael Hartke
Von Carlotta Cornelius
1. FC K├ÂlnBVBHannover 96

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website